IBH Hundeführerschein

Vorbereitungskurs für den Hundeführerschein nach IBH Richtlinien

In diesem Kurs bereiten wir dich und deinen Hund auf den IBH Hundeführerschein vor. Doch was ist überhaupt der Hundeführerschein nach IBH Richtlinien?

Hier wird zum einen dein theoretisches Wissen geprüft zu den Themen Sozialverhalten, Ausdrucksformen, Wesen, Lernverhalten, Erziehung, Haltung, Ernährung, Pflege und Gesundheit des Hundes und rechtliche Grundlagen.
Zum Anderen werden du und dein Hund auch praktisch geprüft. Die Inhalte der praktischen Prüfung sind z.B. Grundsignale (sitz,  platz, bleib, Verhaltensabbruch), Verhalten in Alltagssituationen, Rückruf, Verhalten gegenüber Artgenossen & Menschen und Sozialverträglichkeit.

Auf all diese Themen bereiten wir dich hier vor damit auch du die Prüfung bestehst!

Die theoretische Prüfung ist in NRW als behördlicher Sachkundenachweis anerkannt. Die praktische Prüfung gilt in NRW als Verhaltensprüfung für die Befreiung von Leinen – und Maulkorbpflicht bei Hunden bestimmter Rassen. Auch für angehende Besuchshundeteams kann der IBH Hundeführerschein als Basisqualifikation für Weiterbildungen zum Einsatz in Seniorenheimen, Kindergärten oder Schulen dienen.

Alle Infos

Wann?

Vom 29.07. bis 30.09.2021 immer donnerstags um 18:00 Uhr (10 Termine), Prüfungstermin wird gemeinsam mit den Teilnehmern besprochen

Wo?

Auf unserem Platz in Essen - Frillendorf

Kostenpunkt

Vorbereitungskurs 195€, theoretische Prüfung 30€, praktische Prüfung 75€